• Foto: Frank Heise

Demag-Mobilkrane wird an Tadano verkauft


Die Mobilkrane aus Zweibrücken bzw. Wallerscheid wechseln mal wieder den Besitzer. So hat am letzten Februar-Wochenende die Terex Corporation die Unterzeichnung einer Vereinbarung über den Verkauf ihrer Demag-Mobilkransparte an Tadano Ltd. für einen Unternehmenswert von rund 215 Mio. US-Dollar (etwa 190 Mio. Euro) bekannt gegeben.


Der Verkauf beinhaltet insbesondere auch die Produktionsstätten in Zweibrücken sowie mehrere Vertriebs- und Servicestandorte. Nicht betroffen vom Verkauf sind die Sparten Rough-Terrain-Krane, die im italienischen Crespellano gefertigt werden, die Turmdrehkrane aus Fontanafredda und die Terex-Pick-and-carry-Kranen aus dem australischen Brisbane.

Der Abschluss der Transaktion, die der Genehmigung der zuständigen Behörden sowie den üblichen Bedingungen unterliegt, erfolgt voraussichtlich Mitte 2019. In zwei Betriebsversammlungen wurde die Belegschaft in Zweibrücken über den Verkauf informiert. In den Versammlungen wurde durch die Unternehmensführung wohl auch die Zuversicht geäußert, durch das neue, gemeinsame Programm mit Tadano noch besser auf dem Weltmarkt aufgestellt zu sein.

Bekanntermaßen sind beide Vertragspartner weltweit mit ihren Produkten unterwegs, allerdings kann Tadano durch den Erwerb des Demag-Know-hows und die starke Demag-Position bei Großkranen das eigene Kranangebot gezielt nach oben ausbauen. Die Gründe für die geplante Transaktion erläuterte darüber hinaus auch Koichi Tadano, Präsident von Tadano Ltd. so: „Diese strategische Akquisition bietet Tadano bedeutendes Wachstumspotenzial. Mit den All-Terrain-Kranen und großen Raupenkranen der angesehenen Marke Demag erweitern wir unsere Produktpalette und die Optionen, die wir unseren Kunden anbieten können. Die Demag-Mobilkranlinien ermöglichen uns den Ausbau unserer globalen Position in diesem Segment. Wir sind überzeugt, dass die Werke in Zweibrücken mit ihren weltweit tätigen Teammitgliedern ebenso wie die bisherigen Vertriebspartner einen wertvollen Beitrag zu unserem zukünftigen Geschäftserfolg leisten werden.“


FACHZEITSCHRIFTEN

 

EVENT-KALENDER

Messen:

Tires & Rubber
23.04.2019 bis 26.04.2019
IFBA
16.05.2019 bis 18.05.2019
Breakbulk Europe
21.05.2019 bis 23.05.2019
Ligna
27.05.2019 bis 31.05.2019
transport logistic
04.06.2019 bis 07.06.2019
CeBIT
24.06.2019 bis 28.06.2019
ADAC Truck Grand Prix
19.07.2019 bis 21.07.2019
Tiefbau Live
05.09.2019 bis 07.09.2019
Husum Wind
10.09.2019 bis 13.09.2019
NordBau
11.09.2019 bis 15.09.2019
Matexpo
11.09.2019 bis 15.09.2019
IAA Pkw
12.09.2019 bis 22.09.2019
FachPack
24.09.2019 bis 26.09.2019
NUFAM
26.09.2019 bis 29.09.2019
Motek
07.10.2019 bis 10.10.2019
Kommunale
16.10.2019 bis 17.10.2019
A+A
05.11.2019 bis 08.11.2019
Agritechnica
10.11.2019 bis 16.11.2019
BrauBeviale
12.11.2019 bis 14.11.2019
Firmenwagen Expo
04.12.2019 bis 05.12.2019
 

INDATAMO